nach oben

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Todesfelde

  • Kirchenbüro
  • Anja Pohlmann
  • AdresseDorfstraße 11
  •  23826 Todesfelde
  • Telefon04558 321
  • Fax04558 981506
  • E-Mailkgtodesfeldeweb.de
  • Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag, Freitag: 9.00 bis 12.00 Uhr

Wissenswertes

Das Kirchspiel der Kirchengemeinde umfasst die Ortschaften Todesfelde, Bark, Bockhorn, Fredesdorf, Schafhaus, Vosshöhlen (alle Amt Leezen, Kreis Segeberg) und Hartenholm (Amt Kaltenkirchen-Land, Kreis Segeberg). Sie hat 2500 Gemeindeglieder und eine Pfarrstelle.

Predigtstätten sind die Kirche in Todesfelde (1900) und die Emmaus-Kirche in Hartenholm (aus dem Kapellenbauprogramm von Architekt Henry Schlote von 1963). 

Die Kirchengemeinde wird durch den Kirchengemeinderat geleitet, der aus 13 gewählten Mitgliedern und der Pastorin/dem Pastor besteht.

Die Gemeinde ist Trägerin der Kindertagesstätten „Kindergarten Sonnenblume“ in Todesfelde und „Waldkindergarten Hartenholm“.

Sie betreibt die Friedhöfe in Todesfelde und in Hartenholm.

Die Kirchenmusik bietet breite Chorarbeit in der Kantorei, dem Jugend-, Kinder- und Spatzenchor. Sie bildet einen Schwerpunkt der Gemeindearbeit neben der umfangreichen Konfirmanden- , Familien- und Theaterarbeit.

 

 

Stellenangebote

 

 

Interessante Entdeckungen unter dem Motto "Geschichte und Natur erleben - Seele stärken" können Sie mit dem Fahrrad entlang der Limestour, eine der acht Kirchenrouten durch Schleswig-Holstein, die unter anderem durch die Kirchengemeinde Todesfelde führt.

Auch der Mönchsweg - ein Radfernweg quer durch Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein - macht Station an der Kirche Todesfelde.