nach oben

Anmeldungen ab sofort möglich

Der 5. Politische Kirchentag des Kirchenkreises Plön-Segeberg im August hat Armut als Thema

12.07.2019 ǀ Plön/Preetz 

Der 5. Politische Kirchentag des Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreises Plön-Segeberg wird vom 30. bis 31. August unter dem Titel „ArMUT – für eine gerechtere Welt“ stattfinden.
„Das Thema Armut bleibt in unterschiedlichsten Facetten auch in diesen Tagen hochaktuell und brisant“, sagt Pastorin Getrud Schäfer, Inhaberin der ökumenischen Arbeitsstelle im Kirchenkreis.



Es gäbe viele Fragen, die sowohl Gesellschaft als auch Kirche bewegen, sagt Schäfer. Wie zeigt sich Armut in Europa? Wie sind die Zustände anderswo in dieser Welt? Was kann und muss dringend dagegen getan werden? Wie können kirchliche und nichtkirchliche Akteure die Sache der Gerechtigkeit weiterbringen und sinnvoll handeln? „All das sind Fragen, denen wir uns stellen müssen, wollen und werden“, so Schäfer.


Eröffnet wird der Politische Kirchentag am Freitag, 30. August, um 18 Uhr mit einem Gottesdienst in der Plöner Nikolai Kirche. Die Predigt wird Propst Erich Faehling halten. Im Anschluss folgt ein Vortrag mit Diskussion zum Thema „Urbane Armut – nicht nur in der Großstadt“.

Am Samstag, 31. August, setzt sich die Veranstaltung ab 9.00 Uhr mit zahlreichen Workshops in der Stadtkirche Preetz fort. Schwerpunkte werden hier unter anderem Kinderarmut, Armut in Europa, Altersarmut bei Frauen und die Auswirkung von Armut auf eine gespaltene Gesellschaft sein.
Die Workshops sind kostenfrei und für jeden Interessierten nach Anmeldung zugänglich. „In diesem Jahr haben wir besonderen Wert daraufgelegt, junge Menschen miteinzubeziehen“, sagt Gertrud Schäfer. „Sie sind es, die in Fragen der Verantwortung für diese Welt künftig das Sagen haben werden.“
Anmelden kann man sich für die Workshops ab sofort auf der Homepage www.politischer-kirchentag.de. Hier findet sich auch das komplette Programm. Zu weiteren Auskünften gibt Pastorin Schäfer unter der Telefon Nummer 04342-71716 Auskunft.

 

Der Politische Kirchenkreis ist eine vom Ökumene-Ausschuss des Kirchenkreises organisierte Veranstaltung, die in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfindet und 2019 ihr zehnjähriges Jubiläum feiert.

svg