nach oben

Selbsthilfegruppe des Blauen Kreuzes in der Evangelischen Kirche

Die Gruppe richtet sich an alle, die keine Lust mehr haben, dass der Alkohol ihr Leben bestimmt.

Auch die Angehörigen sind willkommen, denn ihr Leidensdruck ist genauso hoch und sie lernen die Krankheit zu verstehen und mit ihr umzugehen.

Wir tauschen persönliche Erfahrungen aus und unterstützen uns gegenseitig, um trocken zu werden und zu bleiben.

Treffen: Jeden Mittwoch 19:30 - 21:00 Uhr im Gemeindezentrum Segeberger Str. 38

Ansprechpartner: Rainer 04554 - 702947, Karin 04554 - 609630