nach oben

500 Jahre Reformation


2017 jährt sich die Reformation zum 500. Mal. Auch für den Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Plön-Segeberg ist das ein Grund zum Feiern. Ein Jahr lang finden in den Gemeinden und Einrichtungen des Kirchenkreises besondere Gottesdienste, außergewöhnliche Konzerte, Aktionen und Ausstellungen statt.

Gottesdienste

Im Jahr des Reformationsjubiläums finden in den Gemeinden des Kirchenkreises zahlreiche Gottesdienste statt, die einen besonderen Schwerpunkt auf Martin Luthers Werk legen. Es geht dabei um die Ideen, die Texte und die Lieder des Reformators. Mehr...

Musik

In jeder Kirchengemeinde gibt es mindestens eine besondere musikalische Veranstaltung anlässlich des Reformationsjahres. Höhepunkt des Musikprogramms ist die Aufführung des Werks "Verleih uns Frieden gnädiglich" von Prof. Dieter Mack - eine Auftragskomposition. Mehr...

Ansichtssachen

In Ausstellungen, Planspielen, Vorträgen, Lesungen und Diskussionen können Besucherinnen und Besucher neue Blickwinkel kennenlernen - auf Leben und Werk von Martin Luther, aber auch auf die Reformationsgeschichte. Außerdem kommt das Nordkirchenschiff zu Besuch - nach Laboe. Mehr...

Thesentür auf Wanderschaft

Wie sieht es gut 500 Jahre nach der Reformation mit unserer Kirche aus? Ist heute alles in Ordnung? Was würden Sie sich wünschen, was anders werden sollte? Auf die wandernde Thesentür, einem Nachbau der Schlosskirchentür, können Sie ihre Gedanken dazu anheften. Mehr...