nach oben

Wissenswertes über die Gemeinde

Die Kirchengemeinde St. Martin im Ortsteil Raisdorf umfasst mit den dazugehörigen Orten Lilienthal und Wildenhorst knapp 5000 Mitglieder.

St. Martin kennt keine Pfarrbezirke. Hier teilen sich Laienprediger und Pastorinnen mit haupt - und ehrenamtlichen Kräften die Aufgaben kirchlicher und seelsorgerlicher Arbeit.

Im "Haus der Kirche" treffen sich Arbeitskreise und finden Gottesdienste statt. Kirchenmusik, Chor und Musikgruppen, Theater ("toc"), Kinder- und Jugendarbeit spielen eine wichtige Rolle im Gemeindeleben. Ganz wichtig ist der Kindergarten, der als Vorreiter der Waldkindergärten gilt. Das Bläserensemble "Blech im Quadrat" ist über die Grenzen von Raisdorf hinaus ein Begriff

 

 

Unsere Empfehlung: Interessante Entdeckungen unter dem Motto "Geschichte und Natur erleben-Seele stärken" können Sie mit dem Fahrrad entlang der Klostertour machen. Die führt u.a. durch die Kirchengemeinde Raisdorf: Kirchenrouten.eu

Kollegiale Unterstützung in der Kirchengemeinde Raisdorf

Für einen begrenzten Zeitraum unterstützen Pastorinnen und Pastoren
aus Nachbargemeinden des Kirchenkreises Plön-Segeberg die Arbeit in der Kirchengemeinde Raisdorf.

  • Pastorin Anke Pfeifer übernimmt die Vakanzvertretung für Pastorin z. A. Diana Wegener. Frau Wegener ist vom Landeskirchenamt auf eine andere Stelle entsandt worden.
  • Pastor Götz Scheel vertritt Pastorin z. A. Maria Paschen, die ein Kind erwartet und zurzeit krankheitsbedingt ausfällt.
  • Pastorin Jane Mentz vertritt bis Mitte April Pastor Fredt Winkelmann, der seinen Urlaub antritt und anschließend eine Kur.

 

 

  • Pastorat-St.-Martins-Weg
  • Maria Paschen
  • Pastorin z.A.
  • AdresseSt.-Martins-Weg 2
  •  24223  Schwentinental
  • Telefon04307-8241918
  • Fax04307 1377
  • Internethttp://www.kircheraisdorf.de/
  • Bis auf weiteres Vakanzvertretung durch Pastor Götz Scheel

Pflege zu Hause

in Schwentinental rund um die Uhr zu erreichen unter: Telefon 04307 - 14 99