nach oben

Aktuelles aus dem Kirchenkreis

29.08.16 ǀ Plön/ Preetz"Mache dein Zelt weit" - diese prophetische Aufforderung richtete Gott vor 3000 Jahren an sein Volk", so heißt es in dem Grusswort von Erich Faehling, Propst im Kirchenkreis Plön-Segeberg. Und weiter:"Er fordert damit mehr als nur Gastfreundschaft. Er lädt Menschen ein, sich zu öffnen und zu engagieren für den Raum, den er in der Welt für das Leben geschaffen hat. Der Politische Kirchentag will dabei helfen, diesen Raum in seiner ganzen Weite neu zu erkunden, Probleme zu benennen und Lösungen zu entwickeln".mehr

29.08.16 ǀ PreetzZu Vortrag und Gespräch unter dem Titel "Grenzen setzen und gute Laune bewahren" lädt das Familienzentrum Preetz am Montag, d. 05. September
um 20 Uhr in das Haus der Diakonie, Am Alten Amtsgericht 5 in Preetz ein.

mehr

22.08.16 ǀ Bad SegebergCDU-Landesvorsitzender und Ministerpräsidentschaftkandidat Ingbert Liebing besuchte auf seiner Sommertour die Beratungsstelle der Migrations-Sozialarbeit im Haus der Diakonie in Bad Segeberg. In einem zweistündigen Gespräch informierten Kirstin Schwarz-Klatt, Leiterin der Migrations-Sozialarbeit der Diakonie, Geschäftsführer Michael Steenbuck, Gisela Dell und Sebastian Schmitz, beide Mitarbeiter der Migrations-Sozialberatungsstelle Segeberg. ihren Gast über Aufgaben und Inhalte der Fachdienste und Flüchtlingsarbeit.mehr

15.08.2016 ǀ EKDDie TelefonSeelsorge der katholischen und evangelischen Kirche in Deutschland hat die Broschüre „Suizidprävention – Damit das Leben weitergeht“ veröffentlicht. mehr

08.08.16 ǀ KielDie Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) hat einen neuen Initiativpreis ins Leben gerufen. Mit dem „Nordstern“ will sie Menschen auszeichnen, die „Initiative ergreifen und sich für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung einsetzen“, kündigt Dr. Andreas Tietze, Präses der Landessynode, an. In der 2012 gegründeten Nordkirche geschehe das sowohl im Zusammenwirken von ehrenamtlich und beruflich Engagierten innerhalb der Kirche, als auch in institutionsübergreifenden Bündnissen oder an Runden Tischen.mehr

03.08.16 ǀ Plön/Segeberg

Die Diakonie Deutschland hat auf ihrer Webseite Materialien zum Thema „Einbürgerung“ bereitgestellt. Hier wird erläutert, welche Position die Diakonie einnimmt, wie Einbürgerung funktioniert, welche Regelungen und Hilfen es gibt. mehr

03.08.16

Mit dem Reformationsjubiläum 2017 rückt auch das Werk Luthers verstärkt in den Blick der Öffentlichkeit. Seine Schriften liegen bisher allerdings fast ausschließlich in Ausgaben vor, die nur für Fachleute geeignet sind. Mit „Luther lesen“ gibt die Vereinigte Evangelisch-Lutherische Kirche Deutschlands (VELKD) eine Sammlung zentraler Luthertexte in einem Band heraus, der einen Gesamteindruck vermittelt.mehr

03.08.16 ǀ Plön/Segeberg

Die multimediale Wanderausstellung „anders? – cool!“ der Jugendmigrationsdienste (JMD) tourt auch 2016 durch Deutschland, mehr

02.08.16 ǀ ProbsteiSonne und Strand, Wind und Wasser - die "Urlaubskirche Probstei" hofft, dass Sie sich während Ihrer Urlaubszeit in Ihrem Element befinden und möchte mit zahlreichen Angeboten und Veranstaltungen dazu beitragen. Dazu zählen nicht nur die Ostseetaufe und Gottesdienste, sondern auch zahlreiche Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, Familien und Eltern.mehr

13.07.16 ǀ PreetzDer Kirchenkreis Plön-Segeberg unterstützt zukünftig ein Sozial-Projekt für Flüchtlinge in Jordanien mit 25.000 Euro – zusätzlich zur Lebensmittelhilfe 
„c a r e Pakete für Irbid“.
Das hat die Synode mit 55 Ja-Stimmen und einer Enthaltung am Mittwochabend in Preetz beschlossen.mehr

12.07.16 ǀ Bargfeld-StegenDie Kindertagesstätte "Haus der Kinder" in Bargfeld-Stegen ist seit Sonntag Trägerin des Evangelischen Gütesiegels BETA. Es bestätigt, dass sich die Einrichtung an 36 Qualitätsstandards hält. Etwa 150 Menschen waren bei der Verleihung dabei.mehr

12.07.16 ǀ PreetzDie 2-tägige Veranstaltung des Diakonischen Werkes am ersten Juliwochenende, unter Federführung von Streetworker Rüdiger Wiese, auf dem Cathrinplatz war ein voller Erfolg. Der Reinerlös in Höhe von 3100 Euro fließt in das Projekt "Hilfe für Menschen in Not". Menschen aus der Region erfahren hier unbürokratisch Hilfe in akuten Notsituationen (Ansprechpartnerin: Petra Rink, Haus der Diakonie, Preetz) Großer Dank gilt all den Sponsoren, die mit großzügigen Spenden zum Gelingen des Festes beigetragen haben:mehr

13.05.16 ǀ PreetzEngel, Boten von Gottes Nähe, sind manchmal schwer zu erkennen.
Wer sie nicht versäumen will, braucht einen offenen Blick und ein offenes Haus. Propst Erich Faehling erinnerte mit seinem geistlichen Impuls daran, dass die Bereitschaft, Unbekannte aufzunehmen, einer alten Tradition entspringe. Manches Mal werde Gastfreundschaft dabei auf eine harte Probe gestellt.
So erleben es ehrenamtliche Helfer und Helferinnen, aber auch Hauptamtliche in ihrer Sorge für Geflüchtete. Sie teilen deren Angst vor Abschiebung in vermeintlich sichere Herkunftsländer oder das lange Warten auf einen Anhörungstermin.
Deutlich zur Sprache kam diese Not im Rahmen des Besuchs von Bischof Gothart Magaard am Mittwoch.
In ausführlichen und intensiven Gesprächen informierte sich Bischof Magaard im Rahmen eines ganztägigen Besuchs im Kirchenkreis Plön – Segeberg über die Situation von Geflüchteten ebenso wie über die der freiwilligen Helfer und Hauptamtlichen. Erste Station der Reise war Preetz. mehr