nach oben

Aktuelles aus dem Kirchenkreis

23.05.17 ǀ Preetz/ Bad OldesloeZu einem Vortrag des Lutherkenners Dr. Hans Christian Knuth über das Thema „Luther provoziert die Moderne – zur Aktualität der 95 Thesen“ laden die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe und das Heimatmuseum herzlich ein. Am Dienstag, 30. Mai, um 18.00 Uhr spannt der ehemalige leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) bei seinem Vortrag in der Peter-Paul-Kirche einen Bogen von den Reformations-Geschehnissen vor 500 Jahren bis in unsere Gegenwart. mehr

22.05.2017 ǀ Preetz

Die Hoch-Zeit der Konfirmationen ist vorbei – in vielen Gemeinden im Kirchenkreis Plön-Segeberg läuft im Frühjahr und Sommer die Anmeldezeit für die nächste Konfirmanden-Generation. Die Arbeit mit den Jugendlichen hat sich in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Im Mittelpunkt stehen vor allem die Konfirmanden und ihre Fragen – an das Leben, den Glauben und die Kirche, berichtet Propst Erich Faehling.

mehr

2.5.17 ǀ Bad OldesloeSeit Samstag ist die Wanderausstellung „Lutherbibeln - Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg“ im Heimatmuseum Bad Oldesloe zu Gast. Es ist, nach Plön, die zweite Station der Ausstellung. Gezeigt werden über 50 Bibeln aus fünf Jahrhunderten. Die Ausstellung wurde eigens für das Reformationsjubiläum entwickelt. mehr

25.04.2017 ǀ Preetz/Bad SegebergIm Kirchenkreis Plön-Segeberg hat es bisher 20 Konzerte und musikalische Gottesdienste mit Bezug zu Martin Luther gegeben – allein in der Propstei Plön. Sie lockten mehr als 2000 Besucher an. Am Wochenende ist die kirchenmusikalische Veranstaltungsreihe „Musikalisches Band“ nun im Süden des Kirchenkreises angekommen. mehr

25.4.17 ǀ PreetzDas Heimatmuseum in Bad Oldesloe ist ab Samstag, 29. April, die zweite Station der Wanderausstellung „Lutherbibeln – Kostbarkeiten aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg“. Mehr als 50 Bibeln aus fünf Jahrhunderten wurden anlässlich des Reformationsjubiläumsjahres zusammengetragen. mehr

05.04.2017 ǀ Bad SegebergDie Kirchengemeinderäte sind für die Mitarbeiter verantwortlich, entscheiden über Geld und Gebäude, kümmern sich um die kirchlichen Kitas – und bestimmen das Gemeindeleben mit: Um die ehrenamtlichen Mitglieder auf diese Arbeit vorzubereiten, hat der Kirchenkreis Plön-Segeberg einen Infotag veranstaltet. Das Motto: "Gewählt. Mit frischem Wind."mehr

27.3.17 ǀ PreetzBegleitend zur Ausstellung "Frauen schreiben Reformationsgeschichte - Von gar nicht abschätzbarer Bedeutung…..“ im Preetzer Heimatmuseum lädt das Referat für Frauenarbeit zu verschiedenen Veranstaltungen ein. mehr

21.03.17 ǀ PreetzAm 19. März hat Alt-Bischöfin Maria Jepsen die Ausstellung "....von gar nicht abschätzbarer Bedeutung - Frauen schreiben Reformationsgeschichte" eröffnet. Sie ist im Preetzer Heimatmuseum zu sehen mit den Lebensgeschichten von 18 Frauen im norddeutschen Raum, die vom 16. Jahrhundert bis in die heutige Zeit reformatorisch gewirkt haben. mehr

07.03.17 ǀ Bornhöved"Wie besessen arbeitet er (Martin Luther) in den nächsten Tagen und Wochen dort oben hoch über Wittenberg in seiner Studierstube. Mit einem Male zerbricht für ihn die gesamte mittelalterliche Theologie mit ihrer kunstvollen Balance zwischen menschlichen Fähigkeiten und göttlicher Offenbarung." Selbst verfasste Textpassagen wie diese, las Pastorin Ulrike Egener in der Vicelinkirche St. Jakobi im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Musikalisches Band".  mehr

24.02.2017 ǀ Bad SegebergEtwa 200 Menschen waren am Freitagabend beim Jahresempfang des Kirchenkreises in der Marienkirche Bad Segeberg dabei – und hatten ihren Spaß. Ein Grund: Die Kabarett-Gruppe „Die Schwarzbunten“ nahm sich die Kirche vor. mehr

16.02.2017 ǀ Bad SegebergNun kann die Kandidatensuche für die neue Synode des Kirchenkreises Plön-Segeberg losgehen: Am Mittwoch hat das amtierende Kirchenparlament auf seiner Sitzung in Bad Segeberg den letzten Beschluss für die Wahl im September gefasst. Dabei ging es vor allem um den Zuschnitt der acht Wahlkreise.mehr

15.02.2017 ǀ PreetzVor dem Hintergrund des 500. Reformationsjubiläums wurden aus dem Kirchenkreis Plön-Segeberg  besondere Bibeln aus Privatbesitz, Museen und Kirchengemeinden zusammengetragen. Erste Station der Ausstellung ist das Plöner Kreismuseum. mehr