nach oben
  • Europas Orgellandschaft erleben

    Laboe lädt ein zum Orgelsommer 2018

    19.6.18 ǀ Preetz/Laboe 

    Haben Sie schon Urlaubspläne gemacht, eine weite Reise für den Sommer geplant? Noch nicht? Das ist in diesem Jahr auch nicht nötig, wenn Sie mit dem Orgelsommer Laboe 2018 die vielfältige Orgellandschaft Europas bequem hier vor Ort in Laboe erleben können.



    Orgelmusik aus Skandinavien, Frankreich, Italien, aus England und dem Baltikum wird zu hören sein. Tangoklänge aus Spanien oder russische Melodien und vieles mehr werden die Interpreten, teilweise selbst aus den europäischen Nachbarländern stammend, hier aufspielen. Freuen Sie sich wieder auf einen bunten, vielfältigen musikalischen Sommer in der Anker-Gottes - Kirche. Der Orgelsommer 2018 läuft bis zum 28. August.
    Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

    Die Kantorei gestaltet das Abschlusskonzert des Orgelsommers am Freitag, 31. August um 20 Uhr.

    Unter Leitung des Kantors Eckhard Broxtermann, laden Musiker und Musikerinnen zur Musik von Georg Friedrich Händel mit Chören aus dem „Messias“ und zu einer Te-Deum-Komposition ein.

    Mit diesem Konzert soll gleichzeitig das 40-jährige Bestehen der Kantorei der Kirchengemeinde Laboe gefeiert werden.


    Quelle: Gemeindebrief/ Broxtermann
    Morgenthum