nach oben

„Wenn du ein Kind siehst, begegnest du Gott auf frischer Tat.“ ( Martin Luther)

 

Das „Haus der Kinder“ ist seit 2010 in der Trägerschaft des Ev.-Luth. Kirchenkreises
Plön-Segeberg, vertreten durch Herrn Jürgen Wittig, Leiter Abteilung Kindertageseinrichtungen.

Die Kita befindet sich im Herzen des Ortsbildes von Bargfeld-Stegen und liegt mittig zwischen der Grundschule „Alte Alster“ und der Kita „Gänsestieg“. Unsere Waldgruppe ist im nahegelegenen Forstweg 2 am Rande des Jersbeker Forstes zu finden.
Zum weiteren Einzugsgebiet der Kita gehören neben Bargfeld-Stegen die Gemeinden Nienwohld, Teile von Jersbek und Teile von Ehlersberg.

In der Kita werden 100 Kinder in sechs Gruppen in der Zeit von 7:30-17:00 Uhr(zwei Elementargruppen; eine Waldgruppe und drei Hortgruppen) betreut, begleitet und gefördert. In der Benutzungsordnung (BO) sowie der Teilnahmebeitragsordnung werden die Betreuungszeiten, die Elternbeiträge und diverse organisatorische Belange geregelt.

Wir bieten allen Kindern, die nach 12:30 Uhr weiter betreut werden, ein leckeres warmes Mittagessen an.
Wir arbeiten in unserer Kita nach dem teiloffenen, ganzheitlichen und entwicklungsgemäßen Ansatz. Unser kirchliches Profil wird durch zahlreiche religionspädagogische Angebote gestaltet und gelebt in Kooperation mit Andreas Wendt, Pastor der Kirchengemeinde Bargfeld.
Die Vorbereitung der Kinder auf die Grundschule findet in enger Kooperation mit der Grundschule Alte Alster statt (Kooperationsvertrag)

Detaillierte Inhalte zu unserer Arbeit entnehmen Sie gern unserer Konzeption.

Wir bieten den Kindern ein sicheres, vertrautes und behütetes „Haus der Kinder“, in dem sich die Kinder begegnen und täglich auf´s Neue spannende, beglückende und bereichernde Momente gemeinsam mit uns erleben.

Haus der Kinder