nach oben

Wissenswertes

Auferstehender, Ilme+Riho Kuld,Tallinn; Stahnke

Die Kirchengemeinde umfasst die Gemeinden Bargfeld-Stegen, Nienwohld und Elmenhorst, Ortsteil Elmenhorst mit ca. 2300 Gemeindegliedern. Sie liegt im Amt Bargteheide-Land, Kreis Stormarn und hat eine Pfarrstelle. 

Predigtstätte ist die Kirche in Bargfeld-Stegen. Diese wurde gebaut im Zuge des Kapellenbauprogramms 1969.  Architekt ist Werner Feldsien. Die Geschichte im Abriss finden Sie hier.

Zu Orgel und Skulptur und Fenstern geht es hier lang.

Die Gemeinde gehörte bis 1971 zur Kirchengemeinde Sülfeld. Die Kirchengemeinde betreibt die Kindertagesstätte „Haus der Kinder“. Träger ist der Kirchenkreis Plön-Segeberg.
Kantorei und Kinderchor bereichern die Gottesdienste.

Der Friedhof liegt hinter Kirche und Pastorat an der Kayhuder Straße 16.

Die psychiatrische Klinik, Heinrich-Sengelmann-Krankenhaus und die Wohngruppen für geistig behinderte Menschen der Stiftung Alsterdorf auf dem Gut Stegen gehören mit zum Seelsorgebezirk, haben aber auch eigene Pfarrstellen.

 Schwerpunkt der Gemeindearbeit ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.